Krasser Unterschied! Die Flying Rosters Bohnen (rechts) sind viel heller geröstet und haben ein komplett anderen Geschmack. Viel süßer und fruchtiger - schon fast etwas zu fruchtig :). Selbst bei gleicher Mühlen und Maschinen Einstellung wäre ich nie darauf gekommen dass es der selbe Rohkaffee ist und sich nur die Röstung unterscheidet.

Zeige Konversation

Frei nach dem Motto: Jeder löst Probleme mit dem Werkzeug das er kennt. Heute iced Kaffee und Espresso Tonic. Kaffee vs Sommerhitze 1:0

Selbe Bohnen anderer Röster. Der Kaffee von elephantbeans.de war lecker und nun bin ich gespannt wie flyingroasters.de die Bohnen ròsten. Waldbeeren & Mango vs Erdbeeren. Zumindest Kakao gibt's bei beiden.

Xiaomi/Aquara ZigBee Fenster und Temperatur/Luftfeuchtigkeit/Luftdruck Sensor. Setup mit conbee2 super einfach. Etwas überrascht dass der Fenster Sensor auch ein Temperatur Sensor hat. Bisschen ungenau und updated selten. Aber immerhin hats ein Sensor. DIrekt Fenster ist eh nicht der klügste Platz die Temperatur zu messen. Die eigentliche Funktionalität ist aber super

Flying Roasters hat nicht nur leckern Kaffee und ist bei mir um die Ecke. Sie haben auch eine sehr informative Aufstellung über ihre Kaffee Kosten Kalkulation: flyingroasters.de/preiskalkula

Auf der Suche nach gutem Kaffee? transparency.coffee/pledge/ hat eine Liste mit leckeren aber auch fairen Kaffee. Gerade bin ich bei elephantbeans.de/ die super Kaffee rösten. Freue mich schon auf Kaffee Experimente im Urlaub :)

ABER zigbee binding unterstütz ConBee nicht. Weiß nicht ob eine Beschränkung weil closed-source oder ob es einfach noch keiner gemacht hat. Das Binding verwendet polling über die deCONZ API was zu latency führt. Und nur Sensoren werden unterstütz. Lichter nur über die HUE Simulation. Merkwürdige Entscheidung. Ansonsten ist noch die phoscon App dabei: phoscon.de/de/app/doc Brauch ich nicht aber sieht ganz gut aus. Bietet zumindest mehr als die HUE app und funktioniert auch auf dem Telefon.

Zeige Konversation

Erstes Fazit von ConBee & deCONZ: Mixed. Setup simpel: USB stick
rein und deCONZ via AUR installieren. Die Firmware ist nicht open source und
deCONZ ist nur teilweise. Die Software sieht ok aus. UI, webinterface systemd
scripts mit dabei. Leider auch viel Raspberry start Mist weil es wohl als
image gedacht ist. Einbinden in openHab ist simpel via deCONZ API. deCONZ macht
eine HUE bridge API auf die mit mancher software kompatibel ist aber nicht 100%. Nette Idee und sonst bleibt noch die API.

Nachdem Osram lightify nach ledvance übergeht und der cloud teil eingestellt wird hatte ich um Updates Sorgen. Aber es gibt eine Webseite mit Firmware: update.ledvance.com/ und auf phoscon.de/de/conbee2 gibt's ein zigbee USB stick samt upgrade Beschreibung: phoscon.de/en/support#ota-upda Die deCONZ Software dresden-elektronik.de/funk/sof sieht nicht ganz verkehrt aus und funktioniert super mit dem conbee und openHAB binding gibt's auch. Kurzum gekauft und eingebunden. Die Tage gibt's mehr Infos

Ein neuen Sieb und Dusche von IMS imsfiltri.com/ - alt oben, neu unten. Sieht schick aus aber sonst kein großen Unterschied bemerkt. Ich habe ein konvexen Sieb probiert aber evtl brauche ich den Flachen einfach auch noch 😉 58.5mm flat JoeFrex Tamper passt wunderbar.

Einmal Innereien. Am Ende war es genug einfach mal den Wassertank zu schrubben. Trotzdem interessant zu sehen und abgesehen von 230V und 12 Bar lädt das schon fast zum basteln ein. Evtl doch noch ein PID nachrüsten 🤔

Interessanter move: blog.prosody.im/introducing-sn - Auch wenn XMPP tot war bin ich überrascht wie gut sich das in letzter Zeit entwickelt. OMEMO löst encryption und fixed OTR. Prosody ist ein super und einfacher Server. Conversations ist ein guter Android Client und converse.js ein guter Web Client. Selbst auf dem Desktop gibt's mit Dino wieder frischen Wind. Und mit quicksy.im und snikket nun einfache end-to-end Lösungen. Mein server läuft noch. Ich würde mich freuen es nochmal zu probieren :)

Neuer Tramper neues Glück. Nach dem bodenlosen Siebträger war das Defizit sichtbar. Ein Leveler hat geholfen aber so richtig zufrieden waren wir mit dem alten Tamper eh nicht. Bei Kaffee Kombinat Berlin
maps.app.goo.gl/WiiCQnWtcmH65a super Beratung inclusive probe Espresso bekommen. Und noch viele Tipps. Erst Shot war auch nicht perfekt aber fühlt sich trotzdem besser an.

Nice! Die neuen Rocket Maschinen haben ein Shot Timer eingebaut: youtu.be/xVYdb-KZ-VM?t=161 - Wirklich schick. Gar nicht so einfach ein Display einzubauen ohne das gesamte Design zu ruinieren. Sehr nützliches Feature! Im Vergleich Bezzera's PID Display Katastrophe: s3-eu-west-1.amazonaws.com/img Dieser Display war der Grund warum ich mich gegen PID entschieden habe. Leider hat Rocket diese Drehräder für Milch

Interessante Möglichkeiten oder schon zuviel des Guten? kaffeemacher.ch/decent-espress - Technik triff Kaffeemaschine. Ich habe bei meiner Bezzera auf PID Funktion verzichtet um kein Display zu haben. Aber ne Bluetooth Waage und eine Warnung bei zu wenig Wasser wäre schon super. Und der eingebaute Spiegel wäre sehr schick :)

Das Internet hat genug Katzenvideos. Ich fordere nun mehr Kaffeevideos!! Ist das nicht eine Schönheit? zumindest wenn es richtig läuft und nicht wie im zweiten Bild alles vollspritzt.

Die Familie ist komplett 😊

Bodenloser Siebträger für bodenlosen Kaffeekonsum

Ich fordere das für jeden Kaffee! Beschreibung inclusive Herkunft, Geschmacksprofil und Rezeptempfehlung auf extra Karten mit dabei. Und als Bonus Aufkleber. Danke an publiccoffeeroasters.com/

LPT: Beim Einstellen der Maschine für neue Kaffeebohnen ein Tiramisu machen. Dann muss man die ersten 10 Kaffees nicht weg kippen und hat noch ein Tiramisu 😃 Was man danach mit dem richtigen Kaffee genießen kann 👍

Mehr anzeigen
økoyono

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).